Fremdenverkehrsamt
Mandelieu-La Napoule - Hauptstadt der Mimose

Office de Tourisme en français  Tourims Office in english  Sito ufficiale dell'ente di turismo   Offizieller website vom Fremdenverkehrsamt   

Zur Darstellung dieses Inhaltes benötigen Sie eine aktuellere Version des Adobe Flash Player.

Adobe Flash Player herunterladen

 Online-Shop

Unser Online-Shop >>
Unser Online-Shop
 

Das Freizeitangebot von Mandelieu-La Napoule

 
Teilen |

 

Märkte in Mandelieu-La Napoule

Die Märkte von Mandelieu-La Napoule sind eine wahre lokale Institution. Man trifft sich auf den lebhaften, bunten Plätzen, füllt seine Körbe und sorgt so für den Fortbestand einer jahrhundertealten Tradition.

Gewürze, Parfums, Blumen, farbenfrohe Stoffe und Fläschchen und Flakons aller Art werden von den Händlern feilgeboten. Viermal wöchentlich laden sie Sie dazu ein, die unvergleichlichen Düfte zu schnuppern.

Natürlich finden Sie auf diesen Märkten auch Erzeugnisse lokaler Künstler und Handwerker sowie provenzalische Duftkreationen: Lavendel, Gewürze, provenzalische Stoffe, Töpferwaren, Schnittblumen, Ölsamenerzeugnisse, lokale Weine und Lebensmittel, Honig und Honigprodukte, Kunstwerke aus Oliven- und Eichenholz, Obst, Gemüse und Fleischwaren.

Mittwochmorgen

Markt von Les Termes

Im Viertel Les Termes
Place des Combattants d'Indochine et d'Afrique du Nord
Stadtzentrum (vor der Esterel Gallery) und auf dem Parkplatz Casinca (vor Escota)

 

Donnerstagmorgen

Markt von La Napoule

Im Viertel La Napoule
Place Saint Fainéant (gegenüber dem Nebengebäude des Rathauses)

 

Freitagmorgen

Im Viertel Les Termes
Place des Combattants d'Indochine et d'Afrique du Nord
Stadtzentrum (vor der Esterel Gallery)

 

Samstagmorgen

Markt von Capitou

Im Viertel Capitou
Place Jeanne d'Arc 


<-- Zurück zur Seite "Unterwegs in Mandelieu-La Napoule"

Zum Seitenanfang